Der Verein „Kontorhaus am Jödebrunnen e.V.“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Kontorhaus von 1899 historisch zu erhalten und als Informationszentrum herzurichten, das gleichzeitig über Technik, Wissenschaft und Geschichte informiert.

Der Verein hat sich aus einer Arbeitsgruppe, die sich bereits seit mehreren Jahren für die Erhaltung des Kontorhauses eingesetzt hat, im Februar 2016 gegründet. Die Gründungsmitglieder sind engagierte Bürger, Kulturschaffende und Unternehmer aus dem westlichen Ringgebiet und Braunschweig.

Der erste gewählte Vorstand hat seine Arbeit im April aufgenommen.